DossierFeminismus von links

Weltweit gewinnen feministische Bewegungen an Stärke: Lautstark und vielfältig stellen sie sich dem Ausverkauf des Gesundheitssystems und schlechten Arbeitsbedingungen entgegen. Sie kämpfen gegen sexualisierte Gewalt, Rassismus und Umweltzerstörung, und streiten für soziale wie globale Gerechtigkeit als Grundlage für echte Selbstbestimmung über ihren Körper und ihr Leben. Sie gehören damit zu den wichtigsten Gegner*innen eines globalen Rechtspopulismus und des neoliberalen Kapitalismus. Sie bauen an einer besseren Zukunft für alle!

Feminismus